Nett anzuschauen, aber ewig altes Thema


Attraction [Blu-ray] – Oleg Menschikow, Alexander Petrow, Irina Starschenbaum – als Blu-ray erschienen bei Alive - Vertrieb und Marketing/DVD

Ein Ufo wird über Moskau gesichtet. Dumm wie das russische Militär offenbar ist, wird die Untertasse so abgeschossen, dass es über Moskau herunterkommt, wo es beträchtliche Material- und Personenschäden verursacht.

Unter den Einwohnern bildet sich eine Fraktion von Leuten, die die Aliens möglichst bald loswerden will. Doch eine junge Frau verliebt sich in den menschengestaltigen Pioten des extraterrestrischen Fluggerätes und gerät zwischen die Fronten.

Der Film sieht gut aus und hat mit den jugendlichen Figuren auch kraftvolle Charaktere zu bieten. Das Thema der aus der Sicht von "außen" allzu gewalttätigen Menschheit kennt man aber schon zur Genüge aus einer Vielzahl von Star Trek-Folgen. Außerdem kann ich mir gar nicht vorstellen wie man auf die Idee kommt, die Aliens seien schuld an den durch den Absturz getöteten. Inhaltlich fehlt also noch etwas für einen richtig guten Science Fiction-Film. Mittelmaß aus Russland, mehr leider nicht.

Diese Kritik wurde verfasst am 27.03.2018 22:50

Deine Registrierung auf MyCrits

Bitte akzeptiere unsere AGB um Kritiken & Kommentare auf dem kostenlosen Portal MyCrits zu speichern.

Unsere AGBs

Schließen

Anmeldung

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

--

--

-- --

Meine Video-Kritik

×