0815Otto

0815Otto 5.330 Punkte

Mitglied seit 21.02.2013

Kritiken dieses Mitglieds

Der MyCrits-Nutzer 0815Otto hat bislang 20 Bewertungen verfasst.


Sehr süß illustriertes Vorlesebuch

0815Otto Die Kuh Lieselotte trägt regelmäßig mit dem Postboten Briefe aus. Eines Tages wird sie witterungsbedingt stark erkältet und von der fürsorglichen Bäuerin betreut. Bis sich die Rollen am Ende...

Bewertung weiterlesen


Jack Reacher: Besser als der erste Teil

0815Otto Jack Reacher, der Romanheld von Lee Child, wird hier in "Kein Weg zurück" zum zweiten mal von Tom Cruise verkörpert. Als die ihm vom Telefon vertraute Frau Major (oder heißt das Majorette? : )...

Bewertung weiterlesen


Gut umgesetzter Märchenfilm

0815Otto Die deutsche Kinoproduktion "Das kalte Herz" erzählt noch einmal die Geschichte des Köhlerjungen Peter Munk, der nach Reichtum und Ansehen strebt. Es gibt einige Variationen zum ursprünglichen...

Bewertung weiterlesen


Reichlich platte Mutti-Comedy

0815Otto In "Bad Moms" erleben wir, wie die zweifache Mutter Amy Mitchell anfängt, sich nicht mehr mit vollem Einsatz um ihren Job, ihre Kinder und deren Schule einzusetzen, sondern auch mal Party macht. ...

Bewertung weiterlesen


Gut, hatte ihn mir aber noch witziger vorgestellt

0815Otto Wie es manchmal so ist wenn man von einem Film gehört hat, habe ich mir "Ziemlich beste Freunde" mit einer großen Portion Erwartungen angesehen. Die mehr oder weniger wahre Geschichte des coolen...

Bewertung weiterlesen


Bittersüße Liebesgeschichte

0815Otto Es handelt sich hier um die Verfilmung des Romans und Weltbestsellers von Jojo Moyes. Erzählt wird die Geschichte von Louisa Clark, die in Geldnot geraten ohne nähere Vorkenntnisse die Pflege von...

Bewertung weiterlesen


Gruselig, aber auch hanebüchen

0815Otto Bastian Thanner ist seit frühester Kindheit Vollwaise, führt aber im Moment ein sehr normales Leben in einer durchschnittlichen Single-Wohnung. Seine Ex-Freundin Anna, die ihn erst vor einigen...

Bewertung weiterlesen


Wiederkehr der Menschmaschine

0815Otto Mit den alten RoboCop aus den 1980ern konnte ich, obwohl ich damals schon SciFi-Fan war, nicht soviel anfangen. Die Vorstellung der Menschmaschine war ersten ziemlich ekelig und zweitens war die...

Bewertung weiterlesen


Total transusiges Tuntentheater

0815Otto Liberace war in den Siebzigern ein gefeierter Piano-Virtuose, dem keine Show und kein Aufzug zu glamourös sein konnte. Seine Liebe zu anderen Männern würde heute keinen mehr aufregen. Damals aber...

Bewertung weiterlesen


Thriller für Physikstudenten

0815Otto David Swift, der Held dieses Romans, ist Wissenschaftshistoriker und lebt mit seiner Monique, einer schwarzen Physikerin, und einem Baby zusammen. Außerdem haben sie den autistischen, gerade...

Bewertung weiterlesen


Wolverine - Rächer der Kaugummiautomaten?!

0815Otto Logan alias Wolverine trauert noch seiner von ihm selbst (zwecks Rettung der Menschheit) ins Jenseits beförderten Mutantenfreundin hinterher, die ihm im Traum immer wieder begegnet. Doch auch...

Bewertung weiterlesen


Hart und temporeich, aber überstilisiert

0815Otto Josh Brolin und Ryan Gosling spielen zwei Cops in Los Angeles, die Ende der Vierziger Jahre in einer Spezialeinheit gegen das Verbrechen kämpfen. Sie sind vom Polizeichef mit weitreichenden...

Bewertung weiterlesen


Radiokompatibler Elektroschlager

0815Otto Mit ihrem ersten Album "Beweg dich mit mir" hat das Elektro-Duo Glasperlenspiel 2011 den Weg in die Charts völlig zurecht geschafft. Schöne Melodien und gefühlvolle Texte hinterlegt von gut...

Bewertung weiterlesen


Schnitzeljagd nach der Weltformel

0815Otto David Swift, geschiedener Vater eines jungen Sohnes, arbeitet als Wissenschaftshistoriker und ist besonders angetan von Einstein und seinen noch lebenden Mitarbeitern. Eines Tages wird einer der...

Bewertung weiterlesen


Treibende Bass und Gitarrenriffs

0815Otto "Black And White America" ist für mich das beste Album von Lenny Kravitz. Viele Songs sind entweder mit einem 70er-typisch treibenden Bass oder einem einfachen Gitarrenriff im bekannten leicht...

Bewertung weiterlesen


Synthie Pop zum Mitgehen

0815Otto In ihrem Debutalbum "Happiness" klingen Hurts wie eine Synthie-Popband aus den 80ern. Dabei haben sie ordentliche Refrains im Gepäck, die sich schnell einprägen. Das entschädigt für die manchmal...

Bewertung weiterlesen


Alberne Klamotte

0815Otto Auch wenn sich Maximilian Brückner in der Hauptrolle schauspielerisch redlich bemüht - über das Niveau einer einfältigen Klamotte kommt der Film "Resturlaub" nicht hinaus. Der von seiner Arbeit...

Bewertung weiterlesen


Sci-Fi trifft Teenie-Romanze

0815Otto Verfolgter Alien-Teenager trifft auf der Highschool die Liebe seines Lebens. Das klingt wie die Pilotfolge zu einer mittelmäßigen TV-Serie. Und es sieht über weite Teile auch so aus und fühlt sich...

Bewertung weiterlesen


Dosierter Alien-Grusel für junge Filmfans

0815Otto Eine Gruppe junger Teens will einen Horrorfilm drehen und filmt dabei zufällig ein Zugunglück mit. Danach verschwinden Menschen und Gegenstände zum Teil spurlos. Da der Zuschauer irgendwie...

Bewertung weiterlesen


Nur manchmal lustig

0815Otto Der Film beginnt wie eine Disney-Geschichte. Ein Teddy erwacht auf Wunsch eines Jungen zum Leben. Dass der Bär 27 Jahre später ziemlich "bärvers", versoffen und den Drogen nicht abgeneigt ist, ist...

Bewertung weiterlesen


Deine Registrierung auf MyCrits

Bitte akzeptiere unsere AGB um Kritiken & Kommentare auf dem kostenlosen Portal MyCrits zu speichern.

Unsere AGBs

Schließen

Anmeldung

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

--

--

-- --