helloboy

helloboy 4.568 Punkte

Mitglied seit 21.02.2013

Kritiken dieses Mitglieds

Der MyCrits-Nutzer helloboy hat bislang 19 Bewertungen verfasst.


Heftige Geschlechter-Stereotypen

helloboy Das Geschwisterpaar Liza und Addison haben ein Casino beraubt und finden sich nach einem Autounfall im schneebedeckten Michigan wieder. Die beiden trennen sich und möchten sich nach Kanada...

Bewertung weiterlesen


Colonia Dignidad - Religiöse Diktatur im Kleinformat

helloboy Der deutsche Paul Schäfer hatte ab Anfang der 1970er Jahre in Chile eine streng abgeschottete religiöse deutsche Gemeinde aufgebaut - die Colonia Diginidad, in der Schäfer als eine Art Gott...

Bewertung weiterlesen


Mein belangloser, trauriger erster Schultag

helloboy Erzählt wird die Geschichte der Einschulung eines Mädchens. Es muss sich selbst den Wecker stellen, denn Mutter wacht so früh nicht auf. Dann hetzen die beiden zum Schulhof und sie ist schon die...

Bewertung weiterlesen


Ein Riesenspaß für jung und alt

helloboy Der Film beschreibt eine Welt dank Evolution intelligent und friedlich gewordener Tiere. In der Stadt Zoomania leben Beute- und Raubtiere in trauter Eintracht, auch wenn es gegenseitige Vorurteile...

Bewertung weiterlesen


Gut gemachter Film über das erste Computergenie

helloboy Der Film "The Imitation Game handelt" vom genialen, homosexuellen Mathematiker Alan Turing (Benedict Cumberbatch). Zusammen mit einer Gruppe weiterer Hochbegabter, darunter die pfiffige Joan...

Bewertung weiterlesen


Herrliche Franzen-Screwball-Comedy

helloboy Alain und Valerie sind seit mehr als zwei Jahrzehnten kein Paar mehr - und sich spinnefeind. Als sie beide nach Korfu zur Hochzeit der gemeinsamen Tochter fliegen wollen, bricht aber der...

Bewertung weiterlesen


Teenie-Zeitreise ohne innere Logik

helloboy Der schlaue Teenager David entdeckt zusammen mit seinen beiden Freunden und seiner Schwester Pläne und den Prototypen einer Zeitmaschine unter dem Codenamen Project Almanac. Sie stammen vom vor...

Bewertung weiterlesen


Urkomischer Schulklamauk mit Herz

helloboy Zum Inhalt: Zeki Müller kommt nach einem Banküberfall nach elf Monaten aus dem Gefängnis. Seine Freundin, eine nicht übermäßig helle Bordsteinschwalbe, hat die Beute aber in einer Baustelle...

Bewertung weiterlesen


Elbenromantik pur

helloboy Mit eingängigen Kompositionen verwöhnt Oonagh alias Senta-Sofia Delliponti auf diesem Album. Die Musik ist irgendwo zwischen Folk, Shanty-Pop, und Mittelerde-Sphärenklängen einzuordnen. Mit den...

Bewertung weiterlesen


Herzschmerz vom Feinsten

helloboy Leo und Paige haben sich vor vier Jahren kennengelernt und sind inzwischen verheiratet. Bei einem Unfall werden allerdings die letzten fünf Jahre aus Paiges Gedächtnis gelöscht. Sie erkennt ihren...

Bewertung weiterlesen


Dummer Märchen-Splatterfilm

helloboy Der Erfolg von Mysteryserien war mir schon immer suspekt. Irgendwelcher romantischer Unsinn mit Untoten Gestalten hat mich nie näher interessiert. Daher begegnete ich auch diesem Film mit, wie...

Bewertung weiterlesen


Schwaches Drehbuch

helloboy In diesem Film kommt Brian, gespielt von Paul Dano, als Bettenverkäufer mehr schlecht als recht über die Runden. Der größte Wunsch des 28jährigen ist die Adoption eines chinesischen Babys. Er...

Bewertung weiterlesen


Gut aufgelegter Raabe

helloboy Max Raabe lässt musikalisch wieder die 1920er/30er aufleben. Von Streichern und Klavier dominierte Arrangements untermalen die häufig launigen Texte. Inhaltlich geht es etwas moderner zu und Herr...

Bewertung weiterlesen


Sehr süße Liebesgeschichte

helloboy "Verrückt nach dir" ist eine sehr echt wirkende Geschichte über eine Fernbeziehung eines über beide Ohren verknallten Pärchens. Den Hauptdarstellern Drew Barrymore und Justin Long nimmt man...

Bewertung weiterlesen


Verstörend - aber arg konstruiert

helloboy Leon wandelt im Schlaf und befürchtet seine Frau in seinen Traumphasen misshandelt zu haben, die unter mysteriösen Umständen verschwunden ist. Er schnallt sich eine Kamera um den Kopf um seine...

Bewertung weiterlesen


Gute, abwechslungsreiche Songs

helloboy Kopf an Kopf ist ein schönes Album der Band um die auch als Schauspielerin erfolgreiche Sängerin Anna Loos. Gut anzuhörender, deutschsprachiger Pop-Rock. Politisch-Kritische Texte wechseln sich...

Bewertung weiterlesen


Stellenweise lustig

helloboy Comedian Schmitz gibt hier einiges über seine Mutter und seine weitere "bucklige Verwandschaft" preis. Richtig lustig ist das nur selten. Dennoch hat das Buch seine Momente. Herzlich lachen kann...

Bewertung weiterlesen


Geheimwaffe gegen Schrei-Babys

helloboy Die Lieder bergen keine Überraschung und schlagen alle sanfte Töne an. Trotzdem ist die CD nicht langweilig und melodisch auch abwechslungsreich. Zum Dahinträumen bestens geeignet und als...

Bewertung weiterlesen


Spannung trotz absehbaren Endes

helloboy Das Thema des Übernacht-Gedächtnisverlustes ist einigen sicher noch aus "50 erste Dates" bekannt. In diesem Thriller wird spannend aus der Sicht einer Betroffenen erzählt, die sich allmorgendlich...

Bewertung weiterlesen


Deine Registrierung auf MyCrits

Bitte akzeptiere unsere AGB um Kritiken & Kommentare auf dem kostenlosen Portal MyCrits zu speichern.

Unsere AGBs

Schließen

Anmeldung

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

--

--

-- --