Der alte graue mit dem Internetanschluss


Monsieur Pierre geht online – Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette – als DVD erschienen bei Indigo

Senior Pierre (Pierre Richard) droht zwei Jahre nach dem Tod seiner Frau zu verwahrlosen. Seine Tochter macht sich sorgen um den einsamen Alten. Alex, der neue Freund von Pierres Enkelin Juliette, wird eingespannt, um Pierrre das Internet zu lehren. Von der amourösen Verbindung von Alex und Juliette weiß der Silver Surfer nichts. Als Pierre Alex' Foto nutzt, um auf einer Partnerbörse mit 30jährigen zu chatten, muss er Alex vorschicken, als es zum Date kommt - doch der Alte fühlt sich auch in der zweiten Reihe wieder lebendig wie nie.

Romantik und Liebe, das ist die Würze des Lebens. Diese urfranzösische Weisheit bringt der Film gut herüber, mit einem phänomenalen Richard in der Hauptrolle. Da schadet es nur wenig, das Alex-Darsteller Yaniss Lespert über weiten Strecken nur guckt wie ein Auto und nicht weiß wohin mit seiner Stoffeligkeit. Sehenswert, liebenswert.

Diese Kritik wurde verfasst am 13.03.2018 15:23

Deine Registrierung auf MyCrits

Bitte akzeptiere unsere AGB um Kritiken & Kommentare auf dem kostenlosen Portal MyCrits zu speichern.

Unsere AGBs

Schließen

Anmeldung

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

--

--

-- --

Meine Video-Kritik

×